Schloss Engers

Näher am Rhein liegt kein Barockschloss in Deutschland: Direkt am rechten Rheinufer ließ der trierische Kurfürst Johann Philipp von Walderdorff um 1760 sein Jagdschloss in Engers errichten, heute ein Stadtteil von Neuwied. Seit 1995 ist es Akademie für Kammermusik der Villa Musica, seit einigen Jahren auch ein renommiertes Hotel-Restaurant mit florierendem Tagungsbetrieb und ein prunkvoller Rahmen für Feste und Feiern. Schloss Engers ist ein Kulturhaus mit vielen Facetten. Hier werden einige von ihnen beleuchtet.