News

Konstantin Wecker auf dem Schlosshof Engers – eine Musiklegende wird 75 (Foto: Thomas Karsten).

Engers Open Air

Konstantin Wecker auf Jubiläumstour zum 75. Geburtstag. Am 15.8. gastiert er auf dem Schlosshof Engers und singt im Trio mit Fany Kamerlander und Jo Barnickel seine Balladen.

15.8. KONSTANTIN WECKER

Der legendäre Liedermacher hautnah: mit seinem Konstantin Wecker Trio auf dem Schlosshof Engers. Konstantin Wecker, Fany Kammerlander und Jo Barnikel verbindet die Liebe zum Lied. „Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern wollen“, sagt Konstantin Wecker, der sich seit mehr als 40 Jahren für eine Welt ohne Waffen und Grenzen einsetzt.

20.8. PAGEMAKERZ – CLASSIC ROCK

Heiße Rock-Klassiker mit der legendären Live-Band aus Koblenz: In bewährter Eigeninterpretation präsentieren sie Hits von Led Zeppelin, ZZ Top, Black Crowes bis AC/DC, Frauenpower von Melissa Etheridge über Roxette bis Pink, von Summer of 69 bis Zombie. Und dazu jede Menge Party-Kracher der 70er und 80er bis heute.

26.8. JAZZFESTIVAL NEUWIED: MARKUS STOCKHAUSEN GROUP

Das traditionsreichste Jazz-Festival der Region präsentiert die Markus Stockhausen Group auf dem Schlosshof Engers. Wenn es um Grenzgänge zwischen Jazz und Neuer Musik geht, sind der Kölner Trompeter Markus Stockhausen und der Jazzpianist Jasper van’t Hof aus Enschede nicht zu übertreffen. Mit dem belgischen Jazzgitarristen Philip Catherina bilden sie ein charismatisches Trio.

27.8. JAZZFESTIVAL NEUWIED: TINGVALL TRIO

Wenn sich Martin Tingvall zuhause in Südschweden ans Piano setzt, entstehen aus der Stille die schönsten Balladen zwischen Rock, Pop und Jazz. Die Ruhe des Schweden am Klavier verbindet sich im Tingvall Trio mit dem Feuer des Kubaners Omar Rodriguez Calbo am Bass und den hyperschnellen Beats des Deutschen Jürgen Spiegel am Schlagzeug.

31.8. SWR1 HITS UND STORYS – DIE SOMMEREDITION

SWR1 Rheinland-Pfalz erzählt live die Geschichten hinter berühmten Popsongs: Der Sommer wird großartig – die Vor- freude steigt!
Mit „SWR1 Hits und Storys – Die Sommer Edition“ kommt im Sommer 2022 die Show mit einem Special zurück auf die Bühne. SWR1 Musikchef Bernd Rosinus 
und die Band PopHistory rund um Bandleader Peter Kühn haben ein Programm aus mehr als 80 Songs aus den Highlights der vergangenen Tour- Jahre zusammengestellt und präsentieren diese Geschichten mit Musik live auf dem Schlosshof Engers. Ganz nah am Publi- kum – im sommerlichen Ambiente mit packenden Storys und mitreißenden Hits.

1.9. ESTONIAN PERCUSSION QUARTET

Unfassbar schnelle Beats auf allem, was als „Percussion“ durchgehen kann: Der Schlosshof Engers bebt, wenn die vier jungen Schlagzeuger aus Estland ihre Hölzer und Trommeln schlagen. Traumhaft schöne Sounds entlocken sie dem Marimbaphon. Nach dem „Deutschen Frühling in Estland“ hat die Villa Musica das junge Estnische Percussion Quartett an den Rhein eingeladen.

OPEN AIR CHRONIK 2022

31.7. CANDY DULFER

An diesem Abend stimmte alles: das Wetter, die Atmosphäre, der Sound, die Bilder vorm Schloss, die butterweichen Saxophontöne und die funkigen Rhythmen – ein perfekter Sommerabend am Rhein: Die große Candy Dulfer kam aus den Niederlanden auf den Schlosshof Engers. Mit 14 gründete sie ihre erste eigene Band Funky Stuff. Mixturen aus Funk und Jazz sind ihr Markenzeichen geblieben. „Relaxing Jazz“ nennt man diese magische Mischung, die auch ihre Fans in Neuwied begeisterte. Ende der Achtziger feierte sie mit dem Hit Lily Was Here einen steilen Aufstieg und 1991 mit dem Album Saxuality ihren Durchbruch. Seither ist das Energiebündel aus den Niederlanden als Größe des Funk weltweit unterwegs, immer wieder auch an der Seite von Prince («When I need sax, I call Candy»), Maceo Parker, Van Morrison oder auch Beyoncé. 

3.8. GIORA FEIDMAN

Der König des Klezmer in Schloss Engers. Seit 20 Jahren zieht Giora Feidmann immer wieder seine Bahnen und die Fans magisch in seinen Bann, wenn er seine bewegenden Klarinetten-Melodien zelebriert – von Schindlers Liste bis zum Klezmer seiner Vorfahren von den Ufern des Schwarzen Meers.