Pressemeldungen: Villa Musica mit neuem Vorsitz

Dr. Denis Alt neuer Vorstandsvorsitzender der Landesstiftung

Der Vorstand der Landesstiftung Villa Musica Rheinland-Pfalz hat Dr. Denis Alt einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der neue Staatssekretär für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur folgt auch bei der Villa Musica seinem Vorgänger Prof. Dr. Salvatore Barbaro nach.

„Ich freue mich, dass zu meinen neuen Aufgaben als Staatssekretär auch so spannende kulturelle Institutionen wie die Villa Musica gehören. Die Stiftung leistet eine vorbildliche Arbeit, in dem sie nicht nur hochbegabte junge Musikerinnen und Musiker fördert, sondern auch mit vielen Konzerten in die Fläche des Landes hineingeht. Von der hohen Qualität konnte ich mich bei Konzerten im Haus der Begegnung in Meisenheim überzeugen,“ so Staatssekretär Denis Alt.

Der neue Vorstandsvorsitzende wird auch das Villa Musica-Konzert am kommenden Sonntag in Meisenheim besuchen. Junge Musikerinnen und Musiker aus Tschechien, Israel, den USA und Deutschland spielen romantische Werke von Felix Mendelssohn, Josef Suk und Antonín Dvořák mit Prof. Alexander Hülshoff, dem Künstlerischen Leiter der Villa Musica (Haus der Begegnung, Sonntag, 10. März, 17 Uhr; www.villamusica.de).