Spielstätten

Bacharach

Wernerkapelle, Oberstraße, 55422 Bacharach

Malerisch liegt sie in den Weinbergen hoch über Bacharach, die gotische Kapelle, die nie vollendet wurde. Das filigrane Maßwerk von Chor und Querhaus ragt in den freien Himmel, doch hinter dem schönen Bau verbirgt sich eine düstere Legende: Ein gewisser Werner von Oberwesel wurde 1287 ermordet. Die Christen lasteten die Tat den Juden an, was zu blutigen Pogromen führte. Kaiser Rudolph von Habsburg gebot dem Morden Einhalt und verbot den Heiligenkult. Heute ist die Wernerkapelle ein Ort der Begegnung von Juden und Christen.
Bei schlechtem Wetter bietet die Peterskirche unterhalb der Kapelle eine sehenswerte Ausweich-Spielstätte!


Termine und Kartenbestellung

Kartenvorverkauf vor Ort:

Rhein-Nahe Touristik Bacharach e.V.
Tel: 0 67 43 / 91 93 03
www.rhein-nahe-touristik.de