Stipendiaten

Shi, Yucheng

aktuelle Stipendiaten, Violine

Yucheng Shi, geboren 1992 in Shanghai, begann mit vier Jahren Geigenunterricht zu nehmen und wechselte mit 12 Jahren zur Bratsche. 2008 kam er zu Liu Nian an die High School des Konservatoriums in Shanghai, bevor er 2011 sein Studium am Konservatorium aufnahm.

Dort machte er 2016 seinen Master bei Lam Horn-Sin und ging danach für ein Aufbaustudium zu Thomas Riebl ans Mozarteum Salzburg. Meisterkurse besuchte er u.a. bei Nobuko Imai, Yuri Bashmet, Garth Knox und Antonio Tamestit. 2011 gewann er den 2. Preis beim Brahms-Wettbewerb. Beim Schleswig-Holstein-Musikfestival gewann er 2010 zwei Sonderpreise, beim Streicherwettbewerb Hongkong 2014 in der Kategorie Klavierquartett den 1. Preis.

Projekte:

Vivaldi im Advent
08.12.2017, 20 Uhr, Emmelshausen
09.12.2017, 19 Uhr, Mainz
10.12.2017, 17 Uhr, Schloss Engers