News

Rossinis Katzenduett, an Marionettenfäden virtuos geführt von Markus Dorner, nun leider nicht am 15. März in der Villa Musica zu erleben, aber am 5. Oktober in Bad Kreuznach.

Europäische Marionettengala in Mainz abgesagt

Die Marionettengala am heutigen Sonntag, 15.3., in der Villa Musica in Mainz kann leider nicht stattfinden, da die Puppentheater aus Prag und Salzburg nicht anreisen konnten. Markus Dorner wird das gleiche Programm im Oktober in Bad Kreuznach anbieten. Hier sein Text zu der Absage.

Der Corona-Virus betrifft auch Marionetten! Die Aufführung der EUROPÄISCHEN MARIONETTENGALA am Sonntag in Mainz in der Villa Musica muss leider entfallen. Sowohl die daran beteiligten tschechischen Künstler vom Prager Marionettentheater wie auch die Mitglieder des Salzburger Marionettentheaters können nicht anreisen. In beiden Ländern sind wegen der aktuellen Entwicklung derzeit alle Theater geschlossen. Die mitwirkenden MarionettenspielerInnen der Europäischen Marionettengala und die Villa Musica Mainz bedauern die Absage sehr, freuen sich aber auf ein Wiedersehen mit den Freunden und Freundinnen der Kunst des Spiels am Faden im Oktober 2020, wo im Puppentheatermuseum Bad Kreuznach die nächste Aufführung der Europäischen Marionettengala stattfindet: Montag, 5. Oktober 2020 um 19 Uhr (Karten im PuK-Museum  0671/8459185).

Die vorbestellten Tickets werden schlicht verfallen, da sie noch nicht bezahlt wurden. Für weitere Rückfragen stehen wir im Kartenbüro der Villa Musica gerne zur Verfügung: 06131 / 9251800 oder per Mail: info@villamusica.de.