Sponsoren und Partner

Villa Musica Rheinland-Pfalz kooperiert mit vielen Partnern im Land und überregional. Mitträger der Stiftung und wichtigster Medienpartner ist der Südwestrundfunk. Die wichtigsten Sponsoren sind die Rheinland-Pfalz-Bank, die LBS und der Sparkassenverband Rheinland-Pfalz sowie ENTEGA. Hier weitere Partner in der Übersicht:


Freunde der Villa Musica
Der Freundeskreis der Stiftung unterstützt die Arbeit von Villa Musica auf vielfältige Weise.

Musikhochschule Mainz
Kooperation mit dem Exzellenzprojekt „Barock Vokal“.

Landesmusikakademie
Kooperationsprojekte in Schloss Engers und im Meisterhaus

Kultursommer Rheinland-Pfalz
„Musik in Burgen und Schlössern“, die Villa Musica-Reihe im Kultursommer

Landesvertretung Brüssel
pro Saison ein Gastkonzert

Generaldirektion Kulturelles Erbe
Kooperationen in Schloss Villa Ludwigshöhe, Schloss Bürresheim, auf der Festung Ehrenbreitstein und vielen anderen Landesschlössern und Landesburgen in Zusammenarbeit mit Burgen, Schlösser, Altertümer Rheinland-Pfalz

The Chinese People’s Association for the Friendship with Foreign Countries
Seit mehr als einem Jahrzehnt findet ein regelmäßiger Austausch von Musikern und Projekten mit China statt.

Woiwodschaft Oppeln
Auch die polnische Partnerregion von Rheinland-Pfalz ist in den Kulturaustausch einbezogen.

SWR bei Villa Musica
Der Südwestrundfunk ist in allen Gremien der Villa Musica prominent vertreten. Allen voran leitet SWR-Intendant Peter Boudgoust als Vorsitzender des Kuratoriums gewissermaßen den Aufsichtsrat der Stiftung. Seine Stellvertreterin ist Landessenderdirektorin Dr. Simone Schelberg. Im Vorstand vertritt Dorothea Enderle den SWR, im künstlerischen Beirat Sabine Fallenstein. Die Landesmusikredaktion von SWR2 bringt sich unter seiner Leitung in vielfältiger Hinsicht ins Villa Musica-Programm ein.