News

Sie wären die Stars an Pfingsten 2020 in Schloss Engers gewesen: Geiger Julian Rachlin und seine Ehefrau Sarah McElravy (Foto: Ashley Klassen).

Villa Musica Konzertabsagen

Zum ersten Mal seit zwei Jahrzehnten kann das Pfingstfestival in Schloss Engers nicht stattfinden. Auch das Festkonzert 25 Jahre Villa Musica in Schloss Engers wird in den November verschoben. Hier weitere aktuelle Absagen.

STEVEN ISSERLIS IN MAINZ

Der große Cellist aus England kann seinen Mendelssohn-Moscheles-Abend heute im Mainzer Landesmuseum nicht spielen. Die Kundinnen und Kunden sind bereits informiert.

29.5. Mainz, Landesmuseum mit Steven Isserlis – abgesagt

PFINGSTFESTIVAL:

Das Pfingstfestival Schloss Engers muss leider ausfallen. Julian Rachlin und seine Ehefrau Sarah McElravy können aus Wien nicht anreisen. Die letzte Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes kam erst am 25.5. heraus. Sie im Dianasaal genau umzusetzen, war in so kurzer Zeit nicht möglich. 

29.5. Schloss Engers: Festkonzert 25 Jahre Villa Musica in Schloss Engers – verschoben

30.5. Schloss Engers: Quartettabend mit dem Vigato Quartett – abgesagt

31.5. Schloss Engers: Pfingstsonntag mit Julian Rachlin – abgesagt

01.6. Arp Museum Bahnhof Rolandseck: Pfingstmontag mit Julian Rachlin – abgesagt

KONZERTE IM JUNI:

Einige Juni-Termine werden in der Villa Musica in Mainz und in Schloss Engers stattfinden können - mit dem vorgeschriebenen Abstand zwischen den Sitzen und allen Hygiene-Vorkehrungen. Auch Kirchberg im Hunsrück hat sich bereit erklärt, unser Konzert am 12.6. durchzuführen. Eine aktuelle Liste für Juni erscheint nach Pfingsten.

Für ausfallende Konzerte wird der Eintrittspreis zurückerstattet oder kostenlos ein Gutschein ausgestellt. Sie haben noch eine dritte Möglichkeit: Sie könnten das Eintrittsgeld unserer Stiftung spenden. Wenden Sie sich mit Fragen gerne an unser Kartenbüro: 06131 – 9251800. Gerne auch per E-Mail: info@villamusica.de.

Ihr Villa Musica-Team