Akademieprojekte

Foto: Aufnahmen Vivaldi im Advent 2020 © Barbara Harnischfeger

Vivaldi im Advent

mit Lina Tur-Bonet, Violine
Endlich geht die Erfolgsserie weiter: „Vivaldi im Advent“, die schönsten Konzerte des Venezianers als Einstimmung auf Weihnachten. Was im letzten Jahr wegen der Pandemie nur im Video festgehalten werden konnte, darf das Publikum nun endlich wieder live erleben.

Projekttage:
Mo., 6. - So., 12.12.2021

Konzerte:
Do., 9.12.2021, 20 Uhr, Kaiserslautern, Fruchthalle
Fr., 10.12.2021, 19 Uhr, Neuwied-Engers, Schloss Engers
Sa., 11.12.2021, 19 Uhr, Mainz, Landesmuseum
So., 13.12.2021, 11 Uhr, Remagen, Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Programm:
Antonio Vivaldi:
Concerto a quattro f-Moll, RV 143
Doppelkonzert „Il Proteo“ für Violine und Violoncello F-Dur, RV 544
Concerto da camera g-Moll, RV 106
Violinkonzert D-Dur, RV 208 (Grosso mogul)
Fagottkonzert e-Moll, RV 484
Violinkonzert a-Moll, op. 4 Nr. 4
Flötenkonzert G-Dur, op. 10 Nr. 6

Diese StipendatInnen spielten für Sie:
Filip Zaykov, Isaac Andrade, Severin van Schmid, Hung-Tzu Chu, Antonia Hadulla, Alvaro Canales Albert und Sakhile Humbane