Oboe

Armand Djikoloum

Armand Djikoloum, Oboe, geboren 1995 in Frankreich, erhielt im Alter von sechs Jahren seinen ersten Oboenunterricht. Von 2007 bis 2013 war er Jungstudent bei Jean-Claude Jaboulay und Michel Bénet am Conservatoire à rayonnement régional de Paris dort absolvierte er seinen Diplom-Abschluss mit Auszeichnung. 

mehr lesen

Julia Obergfell

Julia Obergfell, geboren 1995, Oboe, erhielt mit fünf Jahren Klavierunterricht und drei Jahre später Oboenunterricht. Ihr Studium begann sie bei József Kiss an der Musikhochschule Detmold. 2018 schloss sie ihr Bachelorstudium bei Gregor Witt an der Musikhochschule Rostock ab und absolviert dort nun ihr Masterstudium.

mehr lesen

Shaghayegh Shahraby

Shaghayegh Shahrabi, Oboe, wurde in Teheran/Iran geboren, wo sie ihre musikalische Grundausbildung im Geigen- und Oboenspiel erhielt. Im Alter von 18 Jahren erhielt sie einen Studienplatz an der Kölner Musikhochschule und verließ den Iran, um in Köln ihren Bachelor-Studiengang bei Regine Held und Prof. Christian Wetzel zu absolvieren.

mehr lesen

Marie Tetzlaff

Marie Tetzlaff, Oboe, geb. 1993 in Frankfurt, erhielt 2009 ihren ersten Oboenunterricht bei Nick Deutsch und wurde daraufhin als Jungstudentin an der Musikhochschule Leipzig aufgenommen. Nach ihrem Abitur studierte sie durch das Stipendium des Adler-Buchmann program for outstanding international students zwei Jahre bei Dudu Carmel in Tel Aviv, bevor sie ihren Bachelor an die Musikhochschule Köln bei Christian Wetzel wechselte; anschließend führte sie ihr Studium bei bei Christian Schmitt in Stuttgart fort.. Sie studierte außerdem in Barcelona und Stuttgart. Neben Oboe studiert sie außerdem Gesangspädagogik.

mehr lesen