Oboe

Philipp Adamczewski

Philipp Adamczewski, Oboe und Englischhorn, wurde ab 2013 von Tom Owen ausgebildet. 2016 -2021 studierte er bei Christian Schmitt an der Musikhochschule Stuttgart. Derzeit ist er Student von Ralph van Daal an der Musikhochschule Düsseldorf. 

mehr lesen

Elisa Tosca de Angelis

Elisa Tosca De Angelis, Oboe, geboren 2000 in Marsciano in Umbrien, begann im Alter von neun Jahren mit dem Oboenspiel. Ihren Bachelor machte sie bei Eugenio Mutalipassi am Conservatorio Alfredo Casella in L’Aquila. Darauf folgte das Erasmusstudium bei Nick Deutsch an der Musikhochschule Leipzig (Master). 

mehr lesen

Kilian Debus

Kilian Debus, Oboe, 1996 in Münster geboren, spielt seit seinem 11. Lebensjahr Oboe. Ersten Unterricht erhielt er an der Westfälischen Musikschule bei Klaus Storm und ab 2011 als Student der Jugendakademie Münster bei Richard Kirchbaum. Sein Studium nahm er 2015 in der Klasse von Kai Frömbgen zunächst an der Musikhochschule in Düsseldorf auf und führt es seit 2018 an der Musikhochschule Hannover fort. Nach dem Bachelorabschluss, ausgezeichnet mit einem Stipendium der Kurt-Alten Stiftung, setzt er sein Studium seit dem Wintersemester 2020 an der Musikhochschule Hannover im Masterstudiengang fort, ebenfalls bei Kai Frömbgen.

mehr lesen

Armand Djikoloum

Armand Djikoloum, Oboe, geboren 1995 in Frankreich, erhielt im Alter von sechs Jahren seinen ersten Oboenunterricht. Von 2007 bis 2013 war er Jungstudent bei Jean-Claude Jaboulay und Michel Bénet am Conservatoire à rayonnement régional de Paris dort absolvierte er seinen Diplom-Abschluss mit Auszeichnung. 

mehr lesen

Luisa Hülsmann

Luisa Hülsmann, Oboe, in Tübingen aufgewachsen, erhielt sie dort in jungen Jahren ersten Instrumentalunterricht auf Blockflöte, Oboe und Klavier. Im Jahr 2013 erzielte sie einen Bundespreis beim Wettbewerb Jugend musiziert im Fach Oboe. Ihr Studium begann sie 2014 in Frankfurt am Main bei Fabian Menzel. Derzeit studiert sie an der Musikhochschule Mainz bei Daniela Tessmann. 

mehr lesen

Eloi Huscenot

Eloi Huscenot, Oboe, begann 2018 sein Studium an der Musikhochschule München bei François Leleux und studiert neben der Oboe außerdem Englischhorn bei Tobias Vogelmann. 

mehr lesen

Julia Obergfell

Julia Obergfell, geboren 1995, Oboe, erhielt mit fünf Jahren Klavierunterricht und drei Jahre später Oboenunterricht. Ihr Studium begann sie bei József Kiss an der Musikhochschule Detmold. 2018 schloss sie ihr Bachelorstudium bei Gregor Witt an der Musikhochschule Rostock ab und absolviert dort nun ihr Masterstudium.

mehr lesen

Shaghayegh Shahrabi

Shaghayegh Shahrabi, Oboe, wurde in Teheran/Iran geboren, wo sie ihre musikalische Grundausbildung im Geigen- und Oboenspiel erhielt. Im Alter von 18 Jahren erhielt sie einen Studienplatz an der Kölner Musikhochschule und verließ den Iran, um in Köln ihren Bachelor-Studiengang bei Regine Held und Prof. Christian Wetzel zu absolvieren.

mehr lesen

Marie Tetzlaff

Marie Tetzlaff, Oboe, geb. 1993 in Frankfurt, erhielt 2009 ihren ersten Oboenunterricht bei Nick Deutsch und wurde daraufhin als Jungstudentin an der Musikhochschule Leipzig aufgenommen. Nach ihrem Abitur studierte sie durch das Stipendium des Adler-Buchmann program for outstanding international students zwei Jahre bei Dudu Carmel in Tel Aviv, bevor sie ihren Bachelor an die Musikhochschule Köln bei Christian Wetzel wechselte; anschließend führte sie ihr Studium bei bei Christian Schmitt in Stuttgart fort.. Sie studierte außerdem in Barcelona und Stuttgart. Neben Oboe studiert sie außerdem Gesangspädagogik.

mehr lesen