News

Frühlingskonzerte online

Der Lockdown hält noch an, doch etliche Angebote auf unserer Homepage laden unser Publikum zum Hören und Entspannen ein. Ein Grußwort zum Frühling von Prof. Alexander Hülshoff, dem Künstlerischen Direktor der Villa Musica.

mehr lesen

Lockdown bis 25. April

Die 18. Landesverordnung zur Corona-Bekämpfung sieht die Schließung der Konzerthäuser nun noch bis 25. April vor. Dies betrifft unser nächstes Akademieprojekt mit Gästen aus Israel.

mehr lesen

Kunst/Klang im Arp Museum

Villa Musica und das Arp Museum Bahnhof Rolandseck gehen mit Kunst und Klang in den Frühling: Klassik vor Kunstwerken mit einem Stipendiatenduo der Villa Musica. Vol 1: Mozart & Höckelmann.

mehr lesen

Vivaldi-Winter 2021

Vivaldi bei Villa Musica ist eine Erfolgsgeschichte. Seit 2013 erklingen alljährlich einige der schönsten Concerti von Antonio Vivaldi, gespielt von unseren Stipendiatinnen und Stipendiaten unter einem erfahrenen Dozenten oder einer Dozentin der Alten Musik. Im Dezember 2020 wurden sechs Konzerte als Videos aufgezeichnet. Prof. Alexander Hülshoff gibt zu jedem Konzerte eine kurze Einführung.

mehr lesen

Vivaldi der Woche

Zum stürmischen Frühlingswetter dieser Tage passt Vivaldis Concerto Tempesta di Mare besonders gut, aufgezeichnet Mitte Dezember im Arp Museum Bahnhof Rolandseck.

mehr lesen

Konzerte Online

Unsere Online-Konzerte im Überblick: An die Musik aus dem Dianasaal von Schloss Engers, Konzertmitschnitte und Corelli aus dem Arp Museum Bahnhof Rolandseck.

mehr lesen

Osterkalender 2021

Nach dem Vorbild unseres Adventskalenders haben wir unser Publikum zu einem musikalischen Osterkalender eingeladen: elf Musikergeschichten von Karl Böhmer mit Hörbeispielen, durch die gesamte Karwoche bis Ostern. Hier der Überblick:

mehr lesen

Osterkalender 5.4.

Ostern 1762 im Mailänder Dom: Der junge Domorganist aus Deutschland, gerade aus Neapel zurückgekehrt, bestreitet die festliche Musik zum Osterfest. Ein Kalenderblatt zum Mailänder Bach Johann Christian.

mehr lesen

Osterkalender 4.4.

Wenn die Bachfamilie Ostern feierte, bebten in Eisenach, Leipzig und Hamburg die Kirchenbänke. Eine kleine Reise durch den Bachschen Osterjubel.

mehr lesen

Osterkalender 3.4.

Am Karsamstag 1611 ließ Don Carlo Gesualdo seine Rensponsorien zum Karsamstag zum ersten Mal aufführen - als Fürsprache für sein Seelenheil, unterstützt von seinem Heiligen Onkel Karl Borromäus.

mehr lesen

Osterkalender 2.4.

Jahr für Jahr zieht Bachs Matthäuspassion Zuhörerinnen und Zuhörer auf der ganzen Welt in ihren Bann, Gläubige wie Ungläubige. Weil man sie in Coronazeiten nur in Aufnahmen hören kann, erinnert unser Kalenderblatt an ihre Uraufführung. 

mehr lesen

Osterkalender 1.4.

Beim Festival RheinVokal 2017 sang der Bariton Tomas Kral aus Brno die erste Lamentation zum Gründonnerstag von Zelenka - Anlass zum heutigen Kalenderblatt mit einem Blick ins Dresden des Jahres 1722.

mehr lesen

Osterkalender 31.3.

Vor genau 30 Jahren legte Michael Schneider die Ersteinspielung eines großen Passionsoratoriums von Alessandro Scarlatti vor. Es wurde am Mittwoch der Karwoche, dem 31.3.1706, in Rom uraufgeführt.

mehr lesen

Osterkalender 30.3.

Am Dienstag der Karwoche 1803 hob Beethoven in Wien sein einziges Oratorium aus der Taufe: Christus am Ölberge. Unsere heutige Ostergeschichte erzählt von dieser schwierigen Uraufführung und von der Auferstehung des Christus 1824 in Mailand.

mehr lesen

Osterkalender 29.3.

Auf dem Weg zum Osterfest erzählt Karl Böhmer Geschichten über Musikerinnen und Musiker in der Karwoche mit Hörbeispielen. Zum Montag der Karwoche: Mozart im Pariser Concert spirituel anno 1778.

mehr lesen

Osterkalender 28.3.

Teil 3 unseres musikalischen Osterkalenders: Zum Palmsonntag erzählt Karl Böhmer vom Himmelskönig in der Himmelsburg: Bachs Weimarer Kantate BWV 182.

mehr lesen

Osterkalender 27.3.

Die zweite Geschichte unserer musikalischen Osterkalenders erzählt vom 27. März 1772 in München: hoher Besuch aus Dresden, ein Stabat Mater und ein fantastisches Oratorium.

mehr lesen

Osterkalender 26.3.

Nach dem Vorbild unseres Adventskalenders haben wir unser Publikum zu einem musikalischen Osterkalender eingeladen: Musikergeschichten von Karl Böhmer mit Hörbeispielen, durch die gesamte Karwoche bis Ostern. Nr. 1: Koblenz 1787.

mehr lesen

Fabian Müller auf CD

Schon als Stipendiat der Villa Musica beeindruckte Fabian Müller durch subtile Klavierkunst. Nun hat der Kölner Pianist seine neue CD vorgelegt, gefördert von den FREUNDEN DER VILLA MUSICA: Beethovens Appassionata und Schumanns zweite Klaviersonate umrahmen Klavierstücke von Brahms und Rihm.

mehr lesen

FSJ in der Villa Musica Mainz

Schon viele junge Erwachsene haben ihr Freiwilliges Soziales Jahr Kultur bei der Villa Musica absvolviert. In der Villa Musica in Mainz ist seit September der junge Mainzer Jascha Krams als Freiwilliger im Einsatz. Hier stellt er sich selbst vor: in Wort, Bild und Ton, Letzteres mit einem eigenen Klavierstück.

mehr lesen

FSJ in Schloss Engers

Schon viele junge Erwachsene haben ihr Freiwilliges Soziales Jahr Kultur bei der Villa Musica absvolviert. In Schloss Engers ist seit Mai 2020 Nina Seipel im Einsatz. Sie stellt sich in Wort und Bild vor - ein FSJ unter Corona-Vorzeichen.

mehr lesen

Jubiläum 25 Jahre Villa Musica in Schloss Engers

Schloss Engers, unser Musenschloss am Rhein, tönt wieder – vorerst virtuell zur Vorsorge gegen Corona, doch bald schon wieder live vor Publikum. Hier alle unsere Online-Angebote zum Engers-Jubiläum auf einen Blick.

mehr lesen

Spielplatz Villa Musica

Fünf lustige Musikgeschichten aus Schloss Engers, erzählt von Boris Weber alias Gottfried von Saiten und Tasten. Letzten Sommer schlüpfte der Schauspieler aus Neuwied in die Rolle des alten Kapellmeisters, der plötzlich in einem Schloss ohne Musik erwacht ...

mehr lesen

Ein Wort zur Musik

Geschichte und Geschichte(n) zu großen Werken der Kammermusik: schöne Bilder, erläuternde Texte und ein Hauptwerk des Repertoires - unsere Reihe Ein Wort zur Musik.

mehr lesen

Adventskalender 15.12.2021

Das Heilige Haus der Muttergottes im italienischen Loreto sollte 2020 eigentlich zum Pilgerziel für ein Heiliges Jahr werden. Wegen der Pandemie hat es Papst Franziskus bis Ende 2021 verlängert. Karl Böhmer erinnert an zwei Musiker, die zu Mozarts Zeit in Loreto wirkten.

mehr lesen

Adventskalender 2020 Übersicht

25 Geschichten über große Musikerinnen und Musiker im Advent, exklusiv für Villa Musica erzählt von Karl Böhmer, Paul Corneilson, Dorothea Enderle und Jascha Krams. Einfach den betreffenden Titel anwählen und die Geschichte mit den Hörproben am Ende in Ruhe nachlesen. Wir wünschen besinnliche Weihnachtslektüre!

mehr lesen