Themen der Woche

DOWNLOAD /Jahresprogramm 2018/19 (PDF, 3,37 MB)Bestellschein

DIE NEUE SAISON DER VILLA MUSICA IST GESTARTET Noch 90 Konzerte und 20 Veranstaltungen für Kinder in mehr als 40 Spielstätten des Landes stehen bis Sommer 2019 auf dem Programm. Bestellen Sie jetzt Ihre Tickets unter Veranstaltungen auf dieser Homepage oder telefonisch unter 06131 / 9251800.

HERBSTKLÄNGE MIT HARFE Herbstliches von Debussy und Ravel trifft auf das virtuose Klarinettenquintett von Weber. Der Prager Cellist Tomáš Jamník spielt mit Stipendiaten seiner Tschechischen Kammermusikakademie und der Villa Musica, darunter eine vielversprechende Harfenistin. Freitag im Kloster Karthaus Konz, Samstag im Haus des Gastes Bad Bergzabern. Schon ausverkauft ist das Konzert in Kobern-Gondorf an der Mosel am kommenden Sonntag. »Weiterlesen

OBOENKLÄNGE AUF DER LUDWIGSHÖHE Juri Valentin heißt der junge Oboist, der in Paris studierte und einen französischen Abend in die Villa Ludwigshöhe zaubert: am Samstag, 24.11., 20 Uhr. Mit seinem Klavierpartner Philipp Heiß spielt er im SWR2-Konzert die zauberhafte späte Oboensonate von Saint-Saëns, die charmante Poulenc-Sonate, eine Hirtenweise von Godard und Variationen über französische Volkslieder von d’Indy. »Weiterlesen

RHEINVOKAL IN SWR2 Ab sofort stehen sie zum Nachhören in der SWR-Mediathek bereit: die Mitschnitte vom Festival RheinVokal 2018. Hier das grandiose Konzert mit der Missa Salisburgensis von Biber aus der Abteikirche Maria Laach: 16 Solisten von Barock Vokal Mainz, die Cappella Lacensis, der RheinVokal Projektchor und ein vielstimmiges Barockorchester unter der Leitung von Pater Philipp Meyer, OSB: Cappella Lacensis

PROBESPIEL ZIRP-STIPENDIUM Die Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz vergibt wieder zwei ZIRP-Musikstipendien, monatliche finanzielle Unterstützungen für junge Musikerinnen und Musiker im Land Rheinland-Pfalz oder aus dem Land. Probespiel am Freitag, 30. November in der Villa Musica Mainz. Hier erfahren Sie mehr zur Bewerbung. Bewerbungsschluss 15. November 2018. »Weiterlesen

STIPENDIAT ERFOLGREICH BEIM JOACHIM-WETTBEWERB Der junge ukrainische Geiger Dmytro Udovychenko ist seit letztem Jahr Stipendiat der Villa Musica. Im Joseph-Joachim-Wettbewerb in Hannover konnte er sich gegen die internationale Konkurrenz durchsetzen und den zweiten Preis erringen – auf der Guarneri-Violine aus der Landessammlung Rheinland-Pfalz. »Weiterlesen

STUDENTEN- UND SCHÜLERTARIF Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kommen für 6 € in fast jedes Villa Musica-Konzert, Studenten und Schwerbehinderte zahlen prinzipiell nur 50 % des Ticketpreises. Fragen Sie nach: Villa Musica Kartenbüro 06131 / 9251800