Themen der Woche

DOWNLOAD Jahresprogramm 2014/15Jahresprogramm 2014/15 (PDF, 3,12 MB)
Bestellschein

PROMINENTE SOLISTEN IN DER SAYNER HÜTTE Der Pianist Bernhard Wambach und der Geiger Tim Vogler spielen mit jungen Musikern Sonaten von Debussy und Janáček, das Klaviertrio von Ravel und den “Pierrot lunaire” – nicht von Schönberg, sondern von Kowalski . »Weiterlesen

MAHLER ZUM SAISONAUFTAKT Große Sinfonik zur Eröffnung der neuen Saison: Am Wochenende des 3. Oktobers können Klassik-Freunde in Neuwied-Engers, Mainz und Neustadt-Hambach „Das Lied von der Erde“ von Gustav Mahler hören. »Weiterlesen

CHINA TANZT Sie kommen aus Xiamen in der rheinland-pfälzischen Partnerprovinz Fujian und zaubern die Farben ihrer Heimat in drei Säle des Landes: die Tänzerinnen und Musikerinnen des “Xiamen Sing and Dance Theatre”. »Weiterlesen

BLICK NACH OSTEN Das Motto der neuen Villa Musica-Saison: Musik aus China, Israel und Osteuropa steht im Zentrum. »Weiterlesen

WALTER SCHUMACHER BEIM WORT GENOMMEN Der Vorstandsvorsitzende zur neuen Saison. »Weiterlesen

KURZ NOTIERT

  • SAISONSCHLUSS MIT MOZART: Mit dem Divertimento KV 563 in der Peterskirche Bacharach ging die Villa Musica-Saison 2013/2014 glanzvoll zu Ende.
  • AUF MALLORCA: Ein Ensemble der Villa Musica gastiert beim Musikfestival auf Mallorca. Eine Reisegruppe aus den FREUNDEN DER VILLA MUSICA trifft sie auf der Insel und erkundet deren Schönheiten. Zwei ausverkaufte Konzerte in traumhafter Umgebung konnte die Gruppe bereits genießen.
  • PREIS DER ROLANDSTIFTUNG: Ende Juli wurde Villa Musica mit dem Ehrenkunstpreis der Ike- und Berthold-Roland-Stiftung ausgezeichnet. Staatssekretär Walter Schumacher konnte in Edenkoben den Preis in Höhe von 5.000,- Euro für die Stiftung in Empfang nehmen. Oliver Roland überreichte die Urkunde. »Weiterlesen

Bild: Facebook Bild: Twitter Bild: Google+ Bild: Google+