Themen der Woche

DOWNLOAD /Jahresprogramm-2016_17 (PDF, 4,6 MB)
Bestellschein


HOMMAGE AN KLAUS ARP Jean-Claude Gérard spielt seine Paraphrase über Bernsteins „West Side Story“, Julian Arp spielt das „Suitencello“ seines Onkels: In zwei Konzerten gedenkt die Villa Musica ihres langjährigen künstlerischen Leiters, Prof. Klaus Arp, der im Januar so plötzlich verstarb. »Weiterlesen

RAGNA SCHIRMER UND ALEXANDER HÜLSHOFF IN DER PFALZ Romantische Adventskonzerte in Kaiserslautern und Deidesheim – mit Musik von Clara und Robert, Schubert, Burgmüller und Dotzauer. »Weiterlesen

BAROCKER ADVENT Neapel ist das Thema beim SWR2-Barockkonzert im Kurfürstlichen Palais Trier am Freitag 9.12. Das italienische Ensemble AbChordis spielt auf alten Instrumenten Werke von Porpora, Leo, Fiorenza, Corelli und Händel. Weitere barocke Adventskonzerte in Montabaur, Herdorf und Mainz. »Weiterlesen

AUFTAKT FÜR WELTKARRIEREN LandesArt Plus vom 5.11.2016: ein fantastischer Film von Henriette von Hellborn über Villa Musica heute und vor 30 Jahren – zum Nach-Sehen in der SWR Mediathek. LandesArt

SALVATORE BARBARO VORSTANDSVORSITZENDER Der neue Vorstandsvorsitzende der Villa Musica ist Staatssekretär für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur und ein begeisterter Rheinhesse: Prof. Dr. Salvatore Barbaro. »Weiterlesen

ROMANTISCHE WEIHNACHTEN An Weihnachten und kurz davor wird es bei Villa Musica hochromantisch: Ragna Schirmer in Kaiserslautern (Robert und Clara Schumann), Alexander Hülshoff in Deidesheim (Schubert und Burgmüller), Benedikt Klöckner in Schloss Engers (Schumann, Dvorak, Franck, Piazzolla). »Weiterlesen

INTERVIEW ZUM JUBILÄUM Alexander Hülshoff in der SWR Landesschau zum Thema

STUDENTEN- UND SCHÜLERTARIF Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kommen für 6 € in fast jedes Villa Musica-Konzert, Studenten und Schwerbehinderte zahlen prinzipiell nur 50 % des Ticketpreises. Fragen Sie nach: Villa Musica Kartenbüro 06131 / 9251800

Bild: Facebook Bild: Twitter Bild: Google+ Bild: Google+